Veranstaltungen

WORKSHOPS 

ab Samstag
30
Juli
 

 

 

 

 

 

 

 

K3N

Cumbia, Son, Merengue & Co.
Rodrigo Guzmán

~ Rhythmen und Percussions-Techniken lateinamerikanischer und karibischer Tänze
~ Erlernen der typischen Basslinien und rhythmisch-melodischer Patterns
~ Percussive Elemente werden auf die Gitarre übertragen (Bongos, Claves, Conga etc.)
~ Gruppenunterricht
~ Teilnehmer können beim Mittagskonzert von Rodrigo Guzmán am 02.08. mitwirken

 

 

 

 

 

 

 

Termine
Sa, 30.07.16, 10:00-11:30 Uhr
So, 31.07.16, 14:00-15:30 Uhr
Mo, 01.08.16, 16:00-17:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ab Sonntag
31
Juli
 

 

 

 

 

 

 

 

K3N

Workshop für alle Leistungsstufen
Alfred Eickholt

~ Ganzheitlicher Gitarrenunterricht für alle Leistungsstufen vom Anfänger bis zum Wettbewerbskandidat
~ Instrumentaltechnik und Ensemblespiel
~ Gruppenunterricht und Einzelstunden

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine
So, 31.07.16, 18:00-19:30 Uhr
Di, 02.08.16, 18:00-19:30 Uhr
Mi, 03.08.16, 18:00-19:30 Uhr
Fr, 05.08.16, 18:00-19:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ab Montag
01
August
 

 

 

 

 

 

 

 

K3N

Seminar Alte Musik
Björn Colell
~ Lernen und Improvisieren von Grounds wie Passemezzo, Folia, Ciacona, Passacallia
~ Diminututionstechniken und Verzierungsläufe der Renaissance (bis Frühbarock)
~ für Solisten und Ensembles
~ Gruppenunterricht und Einzelstunden

 

 

 

 

 

 

Termine
Mo, 01.08.16, 10:00-12:00 Uhr
Di, 02.08.16, 10:00-12:00 Uhr
Do, 04.08.16, 10:00-12:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

ab Montag
01
August
 

 

 

 

 

 

 

K3N

Festspiel-Ensemble
Helmut Oesterreich, Mandy Bahle
~ Ca. 25 Teilnehmer erarbeiten ein Ensemble-Programm
~ Vorstellung des Programms in einem Nachmittagskonzert am Ende der Festspiele
~ Geeignet für Gitarristen aller Leistungsstufen

 

 

 

 

 

 

Termine
Mo, 01.08.16, 10:00-11:30 Uhr
Mo, 01.08.16, 14:00-15:30 Uhr
Di, 02.08.16, 10:00-12:30 Uhr
Mi, 03.08.16, 10:00-11:30 Uhr
Mi, 03.08.16, 14:00-15:30 Uhr
Do, 04.08.16, 10:00-11:30 Uhr
Do, 04.08.16, 14:00-15:30 Uhr
Fr, 05.08.16, 10:00-11:30 Uhr
Fr, 05.08.16, 14:00-15:30 Uhr

Konzert
Sa, 06.08.16, 14:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

ab Montag
01
August
 

 

 

 

 

 

 

K3N

GuitarKids – Spiel & Spaß mit der Gitarre
Alexander Nolte
~ Erste Begegnung mit dem Instrument
~ Rhythmische und musikalische Spiele
~ Altersgruppe I: 4-5 J.
   Altersgruppe II: 6-7 J.
   Altersgruppe III: 8-9 J.

 

 

 

 

 

 

Termine
Altersgruppe I
Mo-Fr jeweils 10:00-11:00 Uhr
Altersgruppe II
Mo-Fr jeweils 11:00-12:00 Uhr
Altersgruppe III
Mo-Fr jeweils 14:00-15:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

ab Mittwoch
03
August
 

 

 

 

 

 

 

K3N

Improvisationsworkshop
Michael Langer
~ Gruppenunterricht und Einzelstunden
~ Teilnehmer können beim Konzert von Michael Langer mitwirken

 

 

 

 

 

 

Termine
Mi, 03.08.16, 14:00-16:00 Uhr
Do, 04.08.16, 14:00-16:00 Uhr
Fr, 05.08.16, 14:00-16:00 Uhr
Sa, 06.08.16, 10:00-12:00 Uhr

Konzert
Fr, 05.08.16, 16:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Einzelstunden werden mit dem jeweiligen Dozenten individuell während der Festspielwoche vereinbart.

 

VORTRÄGE

Sonntag
31
Juli
16:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

K3N

Die Techniken der modernen                    Gitarre
Hubert Käppel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch
03
August
16:00

 

 

 

 

 

 

K3N

Essential principles for the performance on the classical guitar
Marco Tamayo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag
06
August
16:00

 

 

 

 

 

 

K3N

Presentation of D'Addario and Planet Waves products for classical guitar
Thomas Offermann

Free samples!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GITARRENVERGLEICHE

Montag
01
August
11:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

Kreuzkirche

Meistergitarren im Vergleich 

                                                                                            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch
03
August
18:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Kreuzkirche

Meistergitarren im Vergleich

                                                                                                 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag
05
August
14:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Kreuzkirche

Meistergitarren im Vergleich

                                                                                                   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WARMING-UPS

ab Sonntag
31
Juli
9:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

K3N

Warming-up mit Thomas Offermann

immer von 9:00-10:00 Uhr                                                           

Warming-up für Gitarristen? Selbstverständlich wärmen wir uns für jeden Sport auf: Ob wir joggen wollen, Tischtennis oder Fussball spielen; wir dehnen unseren Körper, erwärmen die Muskeln, bevor wir mit dem Sport beginnen. Beim Gitarrenspiel vergessen wir zumeist, dass es mit höchster mentaler und körperlicher Präzision verbunden ist, mit kontrollierten Bewegungen, die durch Eigenwahrnehmung ermöglicht werden.
Werden wir diesen Anforderungen nicht gerecht, können wir kleine Defekte zwar zunächst kompensieren, ohne dies wahrzunehmen, indem wir z.B. die Finger stärker aufs Griffbrett drücken oder unseren Körper verdrehen. Doch diese scheinbaren Lösungen summieren sich zu einer ungesunden Haltung, zu falsch eingesetzter Kraft und zu fehlender Wahrnehmung für das, was wir tun, und letztlich dazu, dass wir unsere Potenziale nicht ausschöpfen können.
 
Ein – kurzes – Warming-up für Gitarristen führt zu mehr Leichtigkeit im Spiel, zur besseren Nutzung der Überzeit und zur Vermeidung von schädlichen Kompensationen. Es beinhaltet nicht nur Fingerübungen, sondern auch:
  • Wahrnehmungsübungen (Grundlagen der Meditation),
  • leichte Gymnastikübungen, 
  • Schulung der Eigenwahrnehmung am Instrument. 
Zum morgendlichen Warming-up Kurs bitte mitbringen:
  • lockere Kleidung,
  • Instrument, Fußbank oder Stütze,
  • gute Laune.
Menü