David Russell

Dienstag, 02.08.2016, 20:00 Uhr, Kreuzkirche

russell_neu David Russell ist eine herausragende Persönlichkeit in der Welt der Konzertgitarre. Seit vielen Jahren begeistert er seine Zuhörer mit seinem unverwechselbaren persönlichen Stil voller Charme, Geist und edler Tongebung.
David Russell wurde 1953 in Glasgow, Schottland, geboren. Sein Vater war sein erster Lehrer. Schon mit 17 Jahren begann er an der Royal Academy bei Hector Quine zu studieren. Ein Stipendium ermöglichte ihm, seine Studien bei José Tomas in Alicante, Spanien, fortzusetzen. Seit vielen Jahren lebt Russell in Spanien, wenn er nicht gerade auf einer seiner umfangreichen Tourneen in der ganzen Welt unterwegs ist.
Er ist einer der wenigen Konzertgitarristen, die jemals einen Grammy in der Kategorie „Bester klassischer Soloinstrumentalist“ gewonnen haben. Neben zahllosen anderen Auszeichnungen wurde ihm in Anerkennung seines außergewöhnlichen Talents und der internationalen Karriere im Jahre 1997 von der ‚Royal Academy of Music‘ in London der Titel „Fellow“ verliehen.
Auch als Lehrer hat er sich inzwischen einen legendären Ruf erarbeitet. Gitarristen aus der ganzen Welt kommen nach Nürtingen, um in den Genuss einer Meisterkursstunde bei David Russell zu kommen.

Konzertübersicht