Konzerte

Kartenvorverkauf:
Stadtbüro der Nürtinger Zeitung – Am Obertor 15, 72622 Nürtingen
Tel: 07022 – 9464-150
stadtbuero@ntz.de oder www.ntz.de/tickets

Konzertabo: regulär: 195 € | ermäßigt: 130 €

Samstag
1.
August
20 Uhr

 

K3N

Eröffnungskonzert: Tango, Salsa & Fandango

Das Streichquintett musica varia ensemble bietet den musikalischen Rahmen für außergewöhnliche Solisten mit Klängen aus verschiedenen Epochen und Regionen der Welt: Guitar Duo KM, Prof. Thomasz Zawierucha, Prof. Thomas Müller-Pering und Rodrigo Guzmán.

Kat. 1: 36 € | 26 €
Kat. 2: 27 € | 21 €

 

Sonntag
2.
August
11 Uhr

 

Kreuzkirche

Matinée: Nürtinger Gitarrenorchester

Das Nürtinger Gitarrenorchester heißt Sie herzlich willkommen zum Matinée-Konzert! Zum 19. Jubiläum präsentiert das NGO unter Leitung von Mandy Bahle vielfarbige Gitarrenklänge aus verschiedenen Stilepochen.

 

Eintritt frei

Sonntag
2.
August
15 Uhr

 

Kreuzkirche

Familienkonzert

„Der kleine Prinz“ – Tanztheater nach Saint-Exupéry
Die Tänzerin Sophie Julie schlüpft nacheinander in die Rolle des kleinen Prinzen, des Königs, des Eitlen usw. Dazu erzählt Roger Tristao Adao die Geschichte und begleitet sie auf der Gitarre. So werden die Begegnungen des kleinen Prinzen auf eine neue, sehr unterhaltsame Art erzählt.

Familienkarte 30 €
16 € | 10 €

Sonntag
2.
August
20 Uhr

 

Kreuzkirche

Doppelkonzert: Jeseok Bang | Judicaël Perroy

Newcomer trifft auf etablierten Weltklasse-Gitarristen.
Beim Internationalen Gitarrenwettbewerb der Nürtinger Festspiele 2018 wurde Jeseok Bang von der Fachjury und dem Publikum zum Sieger gekrönt. Dem Newcomer folgt Judicaël Perroy, der sich als temperamentvoller Spieler und erfolgreicher Pädagoge weltweit einen Namen gemacht hat.

Eintritt 27 € / 20 €

Montag
3.
August
20 Uhr

 

Kreuzkirche

Doppelkonzert: Zoran Dukić & Tilman Hoppstock

Zoran Dukić und Tilman Hoppstock, zwei Solisten der Superklasse, finden sich als Duo zusammen! Die beiden großen Musiker und Virtuosen verschmelzen hier zu einer Einheit mit Werken von Bach, Scarlatti, Mertz und Piazzolla. Solistische Leckerbissen gibt es auch.

27 € | 20 €

Dienstag
4.
August
16 Uhr

 

Kreuzkirche

EuroStrings-Konzert

Mehrere Preisträger aus den Gitarrenwettbewerben der EuroStrings Vereinigung sind in diesem Konzert zu hören und bieten ein breites musikalisches Spektrum dar. Sie sind aber auch Stellvertreter einer jungen Generation herausragender Gitarristen, von denen man noch viel erwarten darf.

Eintritt 16 € | 10 €

Dienstag
4.
August
20 Uhr

 

Kreuzkirche

Doppelkonzert: Solo und Duo
Matthew McAllister | Duo Joncol

Der schottische Gitarrist spielt wie kein anderer die Musik seiner Heimat. Werke aus seiner CD „Celtic Collection“ werden im Konzert zu hören sein. Hingegen widmet sich das Duo Joncol mit Britta Schmitt und dem Spanier Carles Guisado den mediterranen Klängen der Iberischen Halbinsel mit Eigenkompositionen und Werken von Granados, De Falla und Albéniz.

Eintritt 27 € | 20 €

Mittwoch
5.
August
16 Uhr

 

Kreuzkirche

Mateusz Kowalski: EuroStrings-Gewinner 2019

Der junge polnische Gitarrist hat im EuroStrings-Wettbewerb, bei dem – der Champions League gleich – alle Wettbewerbsgewinner des Jahres gegeneinander antreten, im Finale in London die Jury mit seiner Virtuosität und Leichtigkeit überzeugt.

Eintritt 16 € | 10 €

Mittwoch
5.
August
20 Uhr

 

K3N

Los Angeles Guitar Quartet

Gefeiert vom Nürtinger Publikum und der Weltpresse ist das mit dem Grammy-Award ausgezeichnete LAGQ das international erfolgreichste Gitarrenquartett und fester Bestandteil der Gitarrenfestspiele Nürtingen.

Kat. 1 36 € | 26 €
Kat. 2 27 € | 21 €
Kat. 3 22 € | 14 €

Donnerstag
6.
August
20 Uhr

 

Kreuzkirche

David Russell

Als einer der erfolgreichsten Gitarristen unserer Zeit hat er mehrere Gitarristen-Generationen inspiriert und begeistert als Stammgast in Nürtingen das Publikum immer wieder aufs Neue.

Eintritt 30 € | 22 €

Freitag
7.
August
16 Uhr

 

Kreuzkirche

Michael Langer

Michael Langer zeichnet sich durch seinen besonderen Stil aus, in dem er Popularmusik, Klassik, Jazz und Latin auf meisterhafte Weise verschmelzen lässt.

16 € | 10 €

Freitag
7.
August
20 Uhr

 

Kreuzkirche

Doppelkonzert:
Björn Colell | Marcin Dylla

Björn Colell ist Spezialist für historische Zupfinstrumente. Er spielt so wunderbar, dass Stars wie Cecilia Bartoli und Philippe Jaroussky ihn sich an ihre Seite geholt haben. Der Gitarrist Marcin Dylla setzt hierzu mit seinen klangfarbenreichen Interpretationen einen interessanten Kontrast.

Eintritt 27 € | 20 €

Freitag
7.
August
23 Uhr

 

Kreuzkirche

Mitternachtskonzert:
Doris Orsan & Johannes Tonio Kreusch

„Tangos & Canciones“ Wie das Duo Kreusch (Gitarre) / Orsan (Violine) den Tango aufs Parkett legt, ist hinreißend. Ja, er prickelt, knistert und sprüht nur so vor Leidenschaft. Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles Konzerterlebnis mit dem Musikerpaar Doris Orsan und Johannes Tonio Kreusch zu später Stunde!

Eintritt 16€ | 10€

Samstag
8.
August
14 Uhr

 

Kreuzkirche

Konzert:Festival-Ensemble

Das Festspiel-Ensemble 2018 unter der Leitung von Helmut Oesterreich und Mandy Bahle.

Eintritt frei

Samstag
8.
August
20 Uhr

 

K3N

Abschluss-Konzert: „Ein Weltstar auf 7 Saiten”
Brasilianischer Abend mit Yamandu Costa

Der Brasilianer Yamandu Costa zaubert Gitarrenklänge, so bunt und undurchdringlich wie der brasilianische Dschungel. Er groovt wie kein anderer und katapultiert das Publikum in ein Universum lateinamerikanischer Rhythmen! Man spürt pure Leidenschaft.

Kat. 1     36 € | 26 €
Kat. 2    27 € | 21 €
Kat. 3    22 € | 14 €

 

Menü