KÜNSTLER

kammerorchester sw Nürtinger Kammerorchester (Eröffnungskonzert: Fr, 29.07.2016, 20:00 Uhr, K3N)

 „From Penny lane to buenos Aires“, Werke von The Beatles/Brouwer, Guzmán, Piazzolla u. a.
 
 Leitung: Walter Schuster
 Solisten: Tillmann Reinbeck, Duo Klingeberg-Montes, Duo Bandini-Chiacchiaretta

 


Cortes Rafael Cortés (Flamenco-Konzert: Sa, 30.07.2016, 20:00 Uhr, K3N)

 Der Meister des Flamenco, der bereits mit den Fantastischen 4 zu hören war, kommt zu uns nach Nürtingen in
 Begleitung von Gitarren, Gesang, Tanz & Percussion.
 

 

 

 

 

 


Open Source Open-Source-Guitars (Sa, 30.07.2016, 23:00 Uhr, Kreuzkirche)

 Nosferatu – eine Sinfonie des Grauens
 Das Open-Source Ensemble von der Musikhochschule Trossingen präsentiert zur Geisterstunde eine Neuvertonung des
 Spielfilmklassikers. Freuen Sie sich auf ein Konzerterlebnis der besonderen Art!

 

 

 


J&J (2) Familienkonzert "Jorinde und Joringel" (So, 31.07.2016, 11:00 Uhr, Kreuzkirche)

 Jorinde und Joringel entführen in eine Märchenwelt, in der die Kraft der Liebe das Böse besiegt! Ausgezeichnet mit dem
 Leopold und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik.
 
 Musik: Thomas Müller-Pering (Gitarre) und Wally Hase (Flöte).
 

 

 

 

 


ZhuBandini-Chaicchiaretta Doppelkonzert Liying Zhu | Duo Bandini-Chiaccharetta (Mo, 01.08.2016, 20:00 Uhr, Kreuzkirche)

 Unsere Gewinnerin des Internationalen Gitarrenwettbewerbs Nürtingen 2014´startet richtig durch! Sie hat bereits ihr Debüt
 in der Carnegie-Hall in New York gegeben. Nach der Pause hören wir Tango vom Allerfeinsten!
 
 
 
 
 
 
 

 Rodrigo Guzmán (Di, 02.08.2016, 14:00 Uhr, Kreuzkirche)

 „Guitarra latinoamericana“
 Rodrigo Guzmán bekam die lateinamerikanischen Rhythmen bereits in die Wiege gelegt, studierte in Santiago de Chile
 sowie in Weimar und arbeitet heute erfolgreich als Interpret, Dozent, Komponist und Arrangeur.
 
 
 
 
 
 
 
 

russell_neu David Russell (Di, 02.08.2016, 20:00 Uhr, Kreuzkirche)

 Als einer der bedeutendsten Gitarristen unserer Zeit hat er mehrere Gitarristengenerationen inspiriert und er begeistert
 als Stammgast bei den Nürtinger Gitarrenfestspielen das Publikum immer wieder aufs Neue.

 

 

 

 


Colell sw (2) Björn Colell (Mi, 03.08.2016, 20:00 Uhr, Kreuzkirche)

 Der Spezialist für historische Zupfi nstrumente lehrt an der Musikhochschule Weimar und an der UDK Berlin. Er spielt so
 wunderbar, dass Stars wie Cecilia Bartoli und Philippe Jaroussky ihn sich an ihre Seite geholt haben.
 
 
 
 
 

Aguirre Rafael Aguirre (Do, 03.08.2016, 20:00 Uhr, Kreuzkirche)

 Bereits zum zweiten Mal zu Gast in Nürtingen, verspricht Rafael Aguirre wieder ein Konzert-Highlight, das seinem Ruf als
 spanischer Ausnahme-Gitarrist alle Ehre machen wird.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Langer Michael Langer (Fr, 05.08.2016, 16:00 Uhr, Kreuzkirche)

 Michael Langer ist bekannt für seinen besonderen Stil, in dem er Popularmusik, Klassik, Jazz und Latin auf meisterhafte
 Weise verschmelzen lässt. Auf eine Überraschung kann man gespannt sein!
 
 
 
 
 
 
 

Tamayo Montesinos sw Marco Tamayo & Anabel Montesinos (Fr, 05.08.2016, 20:00 Uhr, Kreuzkirche)

 Eines der berühmtesten Gitarristen-Ehepaare der internationalen Gitarrenszene. Sie haben zahlreiche internationale
 Auszeichnungen und stellen sich bei uns solistisch und im Duo vor.
 
 
 
 

Los Angeles Guitar Quartet Los Angeles Guitar Quartet (Sa, 06.08.2016, 20:00 Uhr, K3N)

 Traditionell bestreitet das Los Angeles Guitar Quartet das Abschlusskonzert und ist ebenso traditionell ein Höhepunkt der
 Festspiele.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Menü