Tillmann Reinbeck

Fr, 29.07.2016, 20:00 Uhr, K3N (Solist im Rahmen des Eröffnungskonzertes)
Preise: Kategorie I – 32€ (23€ erm.), Kategorie II – 24€ (19€ erm.)

Reinbeck 2Tillmann Reinbeck begann mit acht Jahren das Gitarrenspiel.

In seiner künstlerischen Arbeit spielt die fundierte Auseinandersetzung mit Musik der vergangenen Jahrhunderte ebenso eine wichtige Rolle, wie die Beschäftigung mit neuer und neuester Musik.
Sein Studium an den Musikhochschulen in Trossingen, Alicante und Hamburg bei Luis Martin Diego, Raman Michael Hampel, José Tomas und Olaf van Gonnissen schloss er mit Auszeichnung ab.
Er ist Mitglied im renommierten Aleph Gitarrenquartett, einem Ensemble für Neue Musik, das regelmäßig zu Gast bei bedeutenden Festivals ist und zahlreiche Werke uraufgeführt hat.

Tillmann Reinbeck konzertiert und gibt Kurse auf internationalen Festivals. Tourneen führten ihn u.a. nach New York, Madrid, Mexiko City, Seoul, Taipeh, Oslo, Zürich und Berlin.
Tillmann Reinbeck unterrichtet mit großer Freude eine erfolgreiche Gitarrenklasse an den Musikhochschulen in Stuttgart und Trossingen, sowie an der Musikschule Konservatorium in Zürich.

 

 

 

 

Konzertübersicht

 

Menü